Dammi una mano – Film und Diskussion 11. Nov um 19 Uhr im Karlstorkino

Dammi una mano – Lend a Hand

Italien 2016 | Regie: Raffaella Covino | 85 min. | mit Ilaria Falini, Marta Pellegrino, Olga Rossi | Original mit englischen Untertiteln.

Caterina ist eine junge und erfolgreiche Psychologin. Ihr Leben scheint perfekt zu sein: Liebe, Beruf, Familie und Freunde sind alles, was sie sich wünscht. Bis eines Tages ihr scheinbar glückliches Leben aus der Bahn geworfen wird und sie wieder bei Null anfangen muss. Sie lebt plötzlich ein ganz anderes Leben als vorher, und sie wird nach einer Reihe lustiger Erlebnisse herausfinden, was ihr wirklich wichtig ist, und zwar nie still zu stehen, immer in Bewegung zu bleiben und ihrer Familie und engen Freunden zu vertrauen, denen sie früher eher hätte helfen müssen. Eine low-budget Komödie aus Umbrien und Umbrien gewidmet!

Sondervorführung in Anwesenheit der Regisseurin Raffaella Covino.

Veranstaltungstermine

Sa., 11.11.17 – 19.00 Uhr

Advertisements
Veröffentlicht unter Senza categoria | Kommentar hinterlassen

Neueste Meldungen

Buchpräsentation Il mistero del suono senza numero“ von Flavio Ubaldini

Veranstaltung findet im Rahmen der Eröffnungsfeier Der “Leonardo da Vinci” Schule Schröderstr. 39b statt.
Samstag 23. September 2017 — 16 Uhr

FotoCopertina

Mit:
Flavio Ubaldini (Autor)
Prof. Luca Amendola (Moderator)
Nadia Gramegna (Liest aus dem Buch vor)
Domenico Pizzonia (Gitarre)

✓ Un romanzo divulgativo su musica e numeri ambientato nell’antica Crotone.
✓ Come la scuola di Pitagora indagò il ruolo del Numero nel libro della Natura.
✓ Misteri e intrighi all’ombra della musica e della matematica.

 

Che cosa ossessiona Pitagora e lo spinge nella bottega di un fabbro? Quale teoria lo porta a rivoluzionare la sua scuola a Crotone? E che cosa c’entra la musica?
Ippaso, il suo allievo più brillante ma anche il più ribelle e arrogante, si accorge che qualcosa non va. C’è un numero che manca, c’è un suono di troppo. Forse l’interpretazione pitagorica dell’Universo è in pericolo?
Mentre Ippaso indaga, c’è chi trama nell’ombra per ostacolarne l’amore segreto e per impedire che le sue scoperte facciano crollare la dottrina pitagorica.
Colpi di scena, amore e intrighi si intrecciano alle scoperte matematiche dei pitagorici e alla ricerca della risposta ultima che arriverà solo dopo oltre duemila quattrocento anni.

Flavio Ubaldini (Scandriglia, 1969) è laureato in matematica e diplomato in trombone. Dopo aver lavorato per alcune aziende informatiche a Roma, nel 1999 si è trasferito in Germania dove continua a lavorare nel settore informatico in qualità di manager di un team di professionisti dislocati in vari paesi europei.
Negli anni ’90 ha fatto parte di alcune formazioni jazzistiche a Roma e, dal 2004, si diletta a suonare il suo strumento in orchestre sinfoniche amatoriali tedesche, l’ultima delle quali è la Musikfreunde di Heidelberg.
Nel 2014 ha pubblicato per 40K Unofficial La Musica dei Numeri e La musica dell’irrazionale. Nel 2016 il suo dramma I Pitagorici, tratto da La musica dell’irrazionale, è stato rappresentato tre volte, l’ultima delle quali nell’aula magna del Politecnico di Torino. Nel 2017 ha pubblicato Il mistero del suono senza numero per Scienza Express.

Veröffentlicht unter Senza categoria | Kommentar hinterlassen

Neueste Meldungen

Sechstes KulturFestival Italia: Heidelberg 12.-20. Mai 2017

KulturFestival

Willkommen zum 6. KulturFestival Italia in Heidelberg!

Wir freuen uns, auch in diesem Jahr eine Woche lang ein reiches Programm präsentieren zu können, das die italienische Kultur mit ihren vielen Facetten näher bringen soll. Der italienische Markt auf dem Friedrich-Ebert-Platz wird Euch willkommen heißen und Treffpunkt‡ und Ort des Austauschs und der Genüsse sein.
Das Volare-Team
Adriana, Chiara, Flavio, Franca, Rita e Roberta

Wir möchten uns ganz herzlich bei unseren Sponsoren für ihr Vertrauen und die großzügige Unterstützung bedanken!

IIC-colore-stoccarda

Mit dem Festival Mix können Sie mehrere Veranstaltungen zu einem günstigeren Eintrittspreis buchen: 2 Veranstaltungen = – 10%, 3 Veranstaltungen = – 15%, 4 und mehr Veranstaltungen = – 20%. Nur im Vorverkauf möglich. Bitte E-Mail an volare.dik@googlemail.com schicken


****Freitag, 12. Mai 2017****
Schmitthenner-Haus, Heiliggeiststr. 17, HD
Ab 19.00: FESTIVAL-ERÖFFNUNGSFEIER – Empfang für alle Gäste zum Auftakt des Abends.
Um 20.00: Konzert mit Mario Acquaviva und Teo Manzo – LIEDERMACHER: GESTERN UND HEUTE.

Eintritt: 14€ – 12€ Volare-Mitgl. – 8€ Stud.

locandina_TeoMarioDie zwei italienischen Liedermacher präsentieren einige Meisterwerke der italienischen Musik des vergangenen und des gegenwärtigen Jahrhunderts, von den traditionellen Arien bis zu den aktuellsten
Liedern. Ein Klavier und eine Gitarre: mehr braucht man nicht, um diese Reise zu genießen – von besonderen Ausdrucksformen bis zu den Einflüssen aus der neuen Welt, von volkstümlicher zur anspruchsvoller Musik, eine Vielfalt, die nur die Sprache von Dante auf wunderbare Weise zu meistern wusste.

****Samstag, 13. Mai 2017****
Valeria Vairo mit Musik von Antonio Siena: MUSIKALISCHE LESUNG
DER GESCHMACK DES LEBENS

Theater im Romanischen Keller, Seminarstr. 3, HD – 19.00 Uhr
Eintritt: 10€ – 8€ Volare-Mitgl. – 5€ Stud.

DSC_0107-RDie musikalische Lesung der Journalistin ValeriaVairo aus ihrem Buch „Der Geschmack des Lebens“ wird auch dank dem Musiker Antonio Siena zu einem außergewöhnlichen Erlebnis. Das Buch
erzählt Geschichten einer Italienerin, die zwischen Nord- und Süditalien lebt, aber am Ende nach München zieht. Jede dieser Geschichten ist mit einer italienischen Köstlichkeit verbunden, zu der es auch das entsprechende Rezept gibt.
Der Abend wird von Dr. Alessandro Bellardita von Amitalia e. V. moderiert.

Sprache: deutsch und italienisch

****Sonntag, 14. Mai 2017****
Theatergruppe VERNICEFRESCA: HO.ME – THEATERAUFFÜHRUNG
TiKK Theater, Am Karlstor 1, HD – 19.00 Uhr
Eintritt: 12€ – 10€ Volare-Mitgl. – 6€ Stud.

Sprache: Italienisch m. Übertitel.
Foto_HO.ME_Ufficiale.jpgEine Stadt am Meer und ein Hügel von dem man Wale sichten kann. Zwei Schwestern leben dort in der Geborgenheit und der Angst gegenüber dem Fremden. Eines Tages aber bringt das Meer eine Fremde in die Stadt… HO.ME erzählt wie der Mensch in einer immer komplizierteren Welt versucht, sich vor dem Fremden zu schützen. Ererfindet
immer neue Wege, um sich sicher zu fühlen, dabei wird er letztendlich jeden Tag einsamer. In der Begegnung mit den Anderen realisiert man erstaunt, dass Körper und Seele das wahre Zuhause sind.
Regie: Massimiliano Foà
Darsteller: Jessica Festa, Martha Festa,
Rossella Massari, Arianna Ricciardi
Sprache: Italienisch m. Übertitel

****Dienstag, 16. Mai 2017****
Tiziana Abegg: FOTOGRAFIE UND APERITIF – DAS LEBEN DER FISCHER
Carosello Restaurant, Alte Eppelheimer Str. 50, HD, 18.00 Uhr
Freier Eintritt – 3 € für Aperitif (Prosecco/Wein/Aperol Spritz mit Häppchen)
Sprache: Italienisch & Deutsch

IMG_4653„Life of a Fisherman“ ist eine Portraitreihe von Fischern aus dem kleinen Dorf Torre a Mare in Süditalien. Obwohl sie man heute noch antreffen kann, werden sie wahrscheinlich in 10 Jahren nicht mehr zu finden sein. Die Fotografin Tiziana Abegg hat in ihren Bildern das Leben dieser Fischer in ihren Alltag festgehalten. Sie wird uns beim talienischen Aperitif davon erzählen.
Im Anschluss: Köstliches Menü zum speziellen Preis von 18 € (bitte bei Carosello reservieren).

****Mittwoch, 17. Mai 2017****
Tobias Roth: VORTRAG – DIE BAIAE DES GIOVANNI PONTANO (1429–1503)
Haus Cajeth, Haspelgasse 12, HD – 19.00 Uhr
Eintritt: frei
Sprache: Deutsch

SW_Kopf Tobias Roth
Giovanni Pontano ist einer der wichtigsten Autoren der italienischen Renaissance. Mit der Gedichtsammlung „Baiae“ wendet er sich an Freunde, Bekannte und berühmte Persönlichkeiten, gibt Ratschläge, scherzt und lässt alles auf einen zärtlichen, erotischen Sinn hinauslaufen.
Tobias Roth lebt als Autor, Übersetzer und Philologe in Berlin und München.
Eine Veranstaltung der Dante Alighieri Gesellschaft Heidelberg.


****Freitag, 19. Mai 2017****
ITALIAN RAP NIGHT IN HEIDELBERG – AMIR ISSAA

Breidenbach Studios, Hebelstr. 18, HD – 20.00 Uhr
Vorgruppe: Anti Warhol

Funky Aftershowparty mit TL Boogie
Eintritt: 10€ – 8€ Volare-Mitgl. – 5€ Stud.

IMG_1863 copyIn Italien ist Rapper Amir Issaa für seine engagierten Texte über Rassismus, Vorurteile und Stereotypen bekannt. In Rom aufgewachsen, seine Mutter Italienerin, sein Vater Ägypter, musste Amir von Anfang an erfahren, was Diskriminierung bedeutet. In seiner Musik verarbeitet er sowohl seine eigenen Erlebnisse als auch das Thema der zweiten Generation der Einwanderer in Italien. Anti Warhol und seine punkigen Reimen öffnen das Konzert und im Anschluss legt TL Boogie auf! Er ist der Heidelberger Italo-Party Rocker und Captain der Party Time Machine aus der Funk- & Hip Hop-Galaxie!

****Samstag, 20. Mai 2017****
AMIR ISSAA,
RAP WORKSHOP FÜR KINDER/JUGENDLICHE
Centro Monna Lisa, Schröderstr. 39b, HD – 11.00 Uhr
Eintritt: frei (Anmeldung erforderlich)
Sprache: Italienisch
IMG_1890 copyIn diesem Workshop werden Kinder und Jugendliche mit Amir Issaa Reimtexte aus Erfahrungen ihres alltäglichen Lebens verfassen und dazu den passenden Rhythmus finden. Die Teilnehmer werden einige Techniken lernen, um einen Rap-Text zu schreiben. Amir ist der künstlerische Direktor des Projekts Potere alle parole (Gebt den Wörtern Macht), das als Ziel hat, Stereotypen und Vorurteile durch musikalische Workshops in Schulen abzubauen. (Ab 6 Jahre)

****Freitag, 12. bis Montag 15. Mai 2017****
MERCATINO ITALIANO auf dem Friedrich-Ebert-Platz9 bis 19 Uhr

DSC05691Erleben Sie mediterranes Flair mitten in Heidelberg: Händler aus Italien (Sizilien, Toskana, Sardinien, Ligurien und viele mehr) bieten auf dem Friedrich-Ebert-Platz Spezialitäten ihrer Heimatregionen an. Lassen Sie sich von den zahlreichen Geschmacksrichtungen dieser unwiderstehlichen Köstlichkeiten
verwöhnen.

Kinderprogramm beim Mercato Italiano
am Fr. ab 14 Uhr
Sa. und So. 11-17 Uhr

Genießen Sie besondere italienische Köstlichkeiten in Heidelberg auch bei:

La locanda Gelatogo Antonio Larosa CAROSELLO

Sechstes KulturFestival Italia: Heidelberg 12.-20. Mai 2017


Fünftes KulturFestival Italia: Heidelberg 2.-7. Juni 2016


Viertes KulturFestival Italia: Heidelberg 6.-12. May 2015


Drittes KulturFestival Italia: Heidelberg 11.-17. Mai 2013


Zweites KulturFestival Italia: Heidelberg 23.-28. April 2013


Erstes KulturFestival Italia: Heidelberg 16.-20. Mai 2012

Veröffentlicht unter Neueste Meldungen | Kommentar hinterlassen